Pharmakogenomik

Ihr neuer Partner in der Forschung

Pharmakogenomik (PGx) ist ein wichtiger Forschungsbereich für die Entwicklung von psychotropen Medikamenten und Krebs-, Schmerz und kardiovaskulären Medikamenten. Thermo Fisher Scientific bietet zahlreiche Lösungen, die Sie bei Ihrer PGx-Forschung unterstützen.

Bei weniger als 120 Zielen bietet quantitative PCR unter Verwendung von etablierten Applied Biosystems™ TaqMan™ Assays in Verbindung mit dem Applied Biosystems™ QuantStudio™ 12K Flex Echtzeit-PCR-System und Applied Biosystems™ OpenArray™ Plattform eine flexible und kostengünstige Lösung mit hohem Durchsatz.

PGx-Anwendungshinweis

Ein vollständiger Pharmakogenomik-Workflow mit dem QuantStudio 12 Flex Real-Time PCR-System
Unser PGx-Workflow von der Probe bis zum Ergebnis für SNP- und CNV-Analyse bei DME-Genen.

PGx-Webinar ansehen

Einführung von PGx-Tests im Labor: Wichtige Überlegungen
Doug Rains, PGx-Berater.

Poster zum Ion AmpliSeq PGx Panel

Ein kostenloses Online-Tool übersetzt Ergebnisse in Star-Allele, wenn die TaqMan® Assays für die Genotypisierung von arzneimittelmetabolisierenden Enzymen und die TaqMan® Kopienzahl-Assays verwendet werden.

Experimentelle Workflows

Für die Analyse von Mutationen und Kopienzahl-Varianten bei Genen für Enzyme zur Arzneimittelmetabolisierung (DME), etwa CYP2D6, gibt es einfache Workflows, mit denen Sie Ergebnisse bereits innerhalb eines Tages erhalten können. Basierend auf Ihrem Durchsatz bei den Zielproben und der Anzahl der zu analysierenden Marker gibt es eine flexible Lösung, die auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

Quantitative PCR-Lösung mit TaqMan Assays und dem QuantStudio 12K Flex-System
Quantitative PCR-Lösung mit TaqMan Assays und dem QuantStudio 12K Flex-System

Wählen Sie aus vordefinierten Applied Biosystems™ TaqMan™ PGx-Panels oder entwickeln Sie Ihr eigenes mit unseren 2.700 Applied Biosystems™ TaqMan™ DME Assays plus – individuelle TaqMan Assays.

Analysieren Sie Kopienzahlvarianten, einschließlich CYP2D, mit dem QuantStudio 12K Flex-System für die Flexibilität, die Sie brauchen, um Ihren Durchsatz von einer zu hunderten Proben pro Tag anzupassen.

NGS-Lösung mit dem Ion AmpliSeq Pharmakogenomik Forschungs-Panel und dem Ion PGM-System
NGS-Lösung mit dem Ion AmpliSeq Pharmakogenomik Forschungs-Panel und dem Ion PGM-System
Simultane Analyse von DME, SNP, Indel und CNV

Wählen Sie das Ion AmpliSeq Pharmakogenomik Forschungs-Panel für die simultane Analyse von 136 SNP-/Indel-Ereignissen bei 40 DME-assoziierten Genen und 2 CYP2D6 CNV-Ereignissen (Genlevel und Exon 9/*36 Kopienzahlveränderungen). Die Sequenzierung von Bibliotheken wird durch Ion AmpliSeq™ Chemistryvereinfacht, da es die hocheffiziente Anreicherung der zu untersuchenden Loci in einem Multiplex-PRC ermöglicht. Dies ermöglicht die Erfassung des Genotyps und der CNV-Informationen in einem Assay. Außerdem enthält das Panel neun Amplikone für die Erstellung eines einzigartigen, probenspezifischen genetischen Barcodes, der bei der Nachverfolgung von Proben nützlich ist.
Erfahren Sie mehr über das Ion AmpliSeq Pharmakogenomik-Panel für Gene und Varianten
 


Das leistungsstarke und kostenlose Online-Tool akzeptiert quantitative PCR- und Sequenzierungsdaten der nächsten Generation und übersetzt die Analyse des Genotyps und der Kopienzahlvarianten in Star-Allele.


Zusätzliche Literatur
Anwendungshinweis