Genotypisierungsvorstellung

Die Axiom™ Genotyping Solution bietet eine einzigartig flexible Auswahl an individualisierbaren Arrays mit imputationsbewussten Designs, die mehr Populationen abdecken als andere Technologien. Die urheberrechtlich geschützten, photolythographischen Arrays helfen mit Designs, die so lange verfügbar sind, wie sie benötigt werden, bei der Sicherstellung von Genauigkeit und Konsistenz über alle hergestellten Chargen hinweg. Alle Arrays haben Zugriff auf imputationsoptimierte Designs, die kombinierte GWAS, Replikation und Feinkartierung in einer Studie ermöglichen. Es ist die einzige Genotypisierungslösung, die eine Auswahl von über 10 Millionen im Labor validierten und vollständig annotierten Markern anbietet, so dass jeder Forscher einfach und kostengünstig optimierte Array-Designs für seine Anwendung erstellen kann.

Produktempfehlungen

Durch die Axiom Genotyping Solution unterstütze Anwendungen

Biobanking

  • Hochwertige Genotypisierung von großen Probenkohorten
  • Imputationsbewusstes GWAS-Modul für spezielle Populationen
  • Komplett individualisierbare Module decken Inhalte bezüglich Transplantatforschung, Entzündung und HLA, eQTL, menschliche Erkrankungen und das Exom ab.

Direkt für Kundenanwendungen

  • Komplett individualisierbare Arrays mit intelligenter Markerauswahl für DTC-Anwendungen geeignete Marker
  • Vollständig automatisierte Assay- und Array-Verarbeitung, die dabei hilft, die Konsistenz sicherzustellen und Schwankungen zu minimieren.
  • Automatisierte Analyse von Y-Chromosom- und mtDNA-Markern

Pharmakogenomik

  • Präventive Untersuchung von Proben, um das pharmakogenomische Risiko zu ermitteln
  • Kopiezahlvariationen-Analyse (CNV) für Kopiezahlzustände von Null bis zu über drei für wichtige ADME-Gene
  • Star-Allel und Translation für anwendbare Schlüsselgene

Medizinische Präzisionsforschung

  • Genotypisierungsressourcen für Forscher, die tiefere Einblicke in eine Vielzahl von wichtigen Gesundheitsfragen in Verbindung mit häufigen und seltenen erblichen Krankheiten vorantreiben
  • Tiefere, wissenschaftliche Einblicke in klinisch relevante Varianten ermöglichen die Beurteilung von verwertbaren genetischen Risiken über eine große Palette von Populationen.

Translationale Forschung

  • Biomarkeridentifikation und -validierung
  • Genomweite Assoziation
  • Replikation- und Feinkartierungsstudien
  • Exomanalyse
  • Kandidatengen- und Signalwegstudie
Translationale Forschung

Arrays

Für hochwertige Genotypisierung mit hohem Durchsatz von großen Probenkohorten, um die Genetik von komplexen Erkrankungen mit einer einzelnen, umfassenden und günstigen Lösung zu erforschen

Eine ideale Plattform für translationale Forscher im Gesundheitswesen, in der Pharmazie, in Biobanken und in Forschungsorganisationen, die sich mit den Auswirkungen genetischer Variationen auf Absorption, Distribution, Metabolisierung und Exkretion (ADME) von Medikamenten befassen

Ermöglicht die Erkennung aller bekannten Mikroorganismen in einer Probe mit einer Identifikation auf Spezies- und Stammebene in einem einzelnen, skalierbaren Assay. Die urheberrechtlich geschützten, photolythographischen Arrays helfen mit Designs, die so lange verfügbar sind, wie sie benötigt werden, bei der Sicherstellung von Genauigkeit und Konsistenz über alle hergestellten Chargen hinweg.

Eine Genotypisierungslösung, die dichte Genotypisierung und  reproduzierbare Ergebnisse anbietet und dabei hilft, sicherzustellen, dass alle Marker in jeder Charge zugänglich sind, so lange es nötig ist. Diese Eigenschaften sind grundlegend für die Translation von Forschungsergebnissen in klinische Forschungserkenntnisse und für die zukünftige Übernahme im großen Stil in Präzisionsarzneimittel

Axiom™ World Arrays und Population-Optimized Arrays sind Genotypisierungspanels, die eine genetische Abdeckung seltener und gewöhnlicher Varianten für effiziente, genomweite Krankheitsassoziationsstudien anbieten.

Entwickeln Sie den effektivsten kundenspezifischen Array für Ihre Studien über Humanerkrankungen, Medikamentenansprache oder Populationen. Verwenden Sie Ihre eigenen Varianten oder wählen Sie SNPs aus unserer Axiom™ Genomic Database aus, der weltgrößten Ressource für genotypgetestete SNPs.

Entdecken Sie mehr, indem Sie einen effizienteren Array wählen, der auf Ihre Studienziele fokussiert ist. Unsere Expertise bei der Verwendung von auf Imputation basierender Markerauswahl verbessert die statistische Aussagekraft Ihrer Studie.

Das Genome-Wide Human SNP Array 6.0 verfügt über 1,8 Millionen genetische Marker, einschließlich mehr als 906.600 Einzelnukleotid-Polymorphism (single nucleotide polymorphisms, kurz SNP) und mehr als 946.000 Sonden für die Erkennung von Kopienzahlvariationen.


Geräte, Software und Dienstleistungen

Ein Mehrkanalgerät für Expression und Genotypisierung, das übergangslos Hybridisierung, Waschen und bildgebendes Verfahren für eine automatisierte Array-Verarbeitung integriert

Die automatisierte Zielvorbereitung hilft dabei, Schwankungen zwischen den einzelnen Ausführungen und die Belastung des Labors zu minimieren, die mit komplexer, manueller Pipettierung einhergehen, wodurch die Untersuchungsreproduzierbarkeit verbessert und der Effektivität des Labors unterstützt wird.

Eine Komplettlösung für die Datenanalyse aller Axiom Arrays. Diese einfach anzuwendende Software ermöglicht von der Proben- und Platten-Qualitätskontrolle bis zur automatischen Genotypbezeichnung und SNP-Klassifikation eine Analyse in einem einzelnen Schritt und ermöglicht es Ihnen, Qualitätskontrollergebnisse, zusammenfassende Tabellen und SNP-Cluster-Diagramme anzuzeigen.

Diese Software verwendet Intensität und Genotypen, um log2-Verhältnisse und B-Allel-Frequenzen aus Genotypisierungsdaten zu errechnen. Der Affymetrix™ CNV Viewer ist ebenfalls enthalten, der eine Visualisierung der Veränderungen der Kopienzahl über das gesamte Genom hinweg ermöglicht. 

Diese Software ermöglicht es Ihnen, genaue HLA-Typen aus jedem Affymetrix Datensatz zu produzieren, der hochqualitative Genotypen einer ausgewählten Anzahl von vorher festgelegten Markern beinhaltet.

Das Affymetrix Research Services Laboratory für Mikroarrays  ist eine Genotypiserungsanlage mit hohem Durchsatz, die günstige und schnelle Genotypisierungsdienste für groß angelegte, auf Mikroassays basierende Studien anbietet.


Die Axiom Genotyping Solution

Höchste genetische Abdeckung: Die über 10,7 Millionen getesteten SNPs der Axiom Genomic Database bieten die beste Abdeckung in der Branche von gewöhnlichen und seltenen Varianten aus der 1000 Genomes Project Phase III, HapMap, NHGRI und weiteren. Jede Variante wurde ausgiebig in einer großen Anzahl biologischer Proben validiert, um sicherzustellen, dass keine Sequenzierungsfehler vorliegen, das kleine Allel zuverlässig erkannt werden kann, und dass sie eine konsistente Leistung im Axiom Assay erbringt.

Flexibles Format: Entwerfen Sie Ihr eigenes Marker-Panel mit 1.500 bis 2,6 Millionen SNPs und Indels unter Verwendung der validierten Marker aus der Axiom Genomic Database oder Ihrer eigenen Zielsequenzen

Schnelle Ergebnisse: Validierte Marker und Arbeitsabläufe helfen dabei, die Zeit für das experimentelle Design und die Assay-Optimierung zu verringern

Hoher Durchsatz: Verarbeiten Sie mehr als 3.000 Proben pro Woche mit einer durchgehenden, automatisierten Probenverarbeitung

img

Automatisierte Genotypbezeichnung und SNP-Klassifikation: Analysieren Sie bis zu 5.000 Proben und exportieren Sie Genotypbezeichnungen für die Verwendung in Downstream-Analysen

Vertrauen Sie Ihren Daten: Voroptimierte Reagenzien und validierte Arbeitsabläufe kombiniert mit empirisch validierten SNPs für zuverlässige Ergebnisse

Die Arbeitsablauf-Komplettlösung

Die Axiom Genotyping Solution umfasst vorgefertigte und individualisierte Array-Platten mit validiertem, genomischen Inhalt aus der Axiom Genomic Database sowie komplette Reagenzien-Kits, Hilfsmittel für die Datenanalyse und einen vollautomatisierten Arbeitsablauf mit dem GeneTitan Multi-Channel (MC) Instrument.

genotyping4