Glimmentladungs-Massenspektrometrie (GD-MS)

Direkte Analyse von Spurenelementen in hochreinen Leitermaterialien

Das Thermo Scientific™ ELEMENT™ GD PLUS GD-MS-System verfügt über eine schnelle Glimmentladungs-Ionenquelle in einem hochauflösenden Massenspektrometer und ermöglicht eine umfassende Material-Charakterisierung, vor allem für die Metallurgie. Das macht es zum idealen Werkzeug für die direkte Analyse hochreiner Leiter- und Halbleitermaterialien: fast alle in einer Feststoffprobe vorhandenen Elemente im ppb-Bereich und darunter können erkannt und routinemäßig quantifiziert werden.

Ausgewählte GD-MS-Kategorien

Mit GD-Massenspektrometern setzen Sie neue Maßstäbe bei der direkten Analyse fester Proben, und sie stellen eine geeignete Methode zur Spurenelemente-Analyse mit hohem Durchsatz in hochreinen Leiter- und Halbleitermaterialien dar.

Selbst die anspruchsvollste Elementanalyse lässt sich mit dem richtigen GD-MS-Zubehör vereinfachen. Verbessern Sie Leistung, Komfort und Flexibilität Ihres Glimmentladungs-Massenspektrometers mit speziell konzipierten Zubehörteilen.

Neue Qualitätsmaßstäbe – Das ELEMENT GD PLUS GD-MS

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mit dem ELEMENT GD PLUS GD-MS neue Maßstäbe in der Analyse fester Proben setzen. Die Pulsstromversorgung der Glimmentladungsquellen bewirkt eine effiziente Ionisierung bei geringeren Sputter-Raten. 

Webinar ansehen ›

Ressourcen

Broschüre

Anwendungs-Kurzübersicht

Kundendienst