Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (Q-ICP-MS)

Ein umfassendes, zukunftsweisendes ICP-MS-Sortiment

Unsere innovativen ICP-MS-Lösungen erfüllen die Anforderungen aller Labore, egal, ob es sich dabei um Einrichtungen mit hohem Durchsatz und Routinearbeiten oder moderne Forschungseinrichtungen handelt. Dank verbesserter Leistungseigenschaften für zuverlässige, präzise Analyseergebnisse, und die Entwicklung einfacher, intuitiv bedienbarer Arbeitsabläufe zur Steigerung der Anwenderfreundlichkeit, ermöglichen unsere ICP-MS-Geräte eine effizientere Arbeitsweise zur Vorbereitung auf zukünftige Herausforderungen.

Beliebte ICP-MS-Produkte

iCAP RQ ICP-MS

iCAP TQ ICP-MS

ELEMENT Serie ICP-MS

Ausgewählte ICP-MS-Kategorien

Gesamtelementanalysen in Konzentrationen vom ppm- bis in den Sub-ppt-Bereich: Dieses kompakte Tischgerät ermöglicht den schnellen, leistungsstarken und hochempfindlichen Nachweis von Spurenelementen.

Die unübertroffene Eliminierung von Interferenzen ermöglicht hochempfindliche und zuverlässige Multielementanalysen bei minimalen Spurenkonzentrationen selbst ohne Probenvorbereitung.

Erstellen Sie für eine Vielzahl an Proben präzise Isotopenverhältnisanalysen.

Eine intuitive, anwenderfreundliche Software, die Arbeitsabläufe vereinfacht und Effizienz maximiert. Dieses gemeinschaftlich nutzbare Softwarekonzept ist für Labortechniker im Wechselschichtbetrieb bestens geeignet.

Auswahlhilfe für ICP-MS-Techniken

 

SQ-ICP-MS

HR-ICP-MS

MC-ICP-MS

Eigenschaften Gesamtelementanalysen in Konzentrationen vom ppm- bis in den Sub-ppt-Bereich: Dieses kompakte Tischgerät ermöglicht den schnellen, leistungsstarken und hochempfindlichen Nachweis von Spurenelementen Unübertroffene Eliminierung von Interferenzen für eine hochempfindliche und zuverlässige Multielementanalyse bei Spurenkonzentrationen, sogar ohne Probevorbereitung Hochauflösendes, hochempfindliches Multikollektor-System mit modernster Verstärkertechnologie für Multi-Isotopenanalysen bis in den Spurenbereich
Anwendungen Hochwertige Hochdurchsatzanalysen für Routine-Anwendungen, die empfindliche Nachweisgrenzen erfordern. Perfekt für anspruchsvolle Proben. Magnetsektor-ICP-MS-Systeme eignen sich besonders für Anwendungen in der Halbleiterindustrie, der Geologie und der Materialwissenschaft, für organische und anorganische Lösungen sowie für feste Matrizen. Das Multikollektor-ICP-MS ist das ultimative Werkzeug für Geowissenschaften und Kernforschung, für Biochemie, Lebensmittelindustrie, Forensik sowie für medizinische Wissenschaften, in denen hochpräzise Isotopenverhältnis-Messungen gefragt sind.
Größe Tischgerät Standsysteme Standsysteme
Kerntechnologie Single-Quadrupol- + Flatapol-QCell Doppelfokussierendes Magnetsektorfeld, erhältlich wahlweise mit diskretem Dynodendetektor oder mit einem zusätzlichen einzelnen Faraday-Detektor Doppelfokussierendes Magnetsektorfeld mit beweglichen Faraday-Kollektoren, auch erhältlich mit mehreren Ionenzähleinheiten
Kompatibel mit Peripheriegeräten Kompatibel mit den meisten LA-, IC/LC- und GC-Systemen Kompatibel mit den meisten IC/LC- und GC-Systemen
Automatisierung Einfache Koppelung mit einer Reihe von Laborautomatisierungssystemen für maximalen Durchsatz
Software Qtegra™ Intelligent Scientific Data Solution™ (ISDS) Software ELEMENT™ Software-Suite Multikollektor-Software-Suite
Ressourcen

Broschüren und Spezifikationen

Videos und Webinare