Thermo Scientific™

Dionex™ IonPac™ ICE Borat-IC-Säulen

Katalognummer: 053945
Thermo Scientific™

Dionex™ IonPac™ ICE Borat-IC-Säulen

Katalognummer: 053945
Überwachen Sie mit der empfindlichen und störungsfreien Thermo Scientific™ Dionex™ IonPac™ ICE-Borat Ionenausschluss-Säule schnell und einfach Boratspuren in hochreinen Wasserproben. Bei Verwendung in Kombination mit der Dionex IonPac TBC-1 Borat Konzentratorsäule und Leitfähigkeitsdetektion erleichtert die Dionex IonPac ICE Borat Ionenausschluss-Säule den Nachweis von Borat in ng/l(ppt)-Konzentrationen. Borat wird getrennt und als Mannitkomplex nachgewiesen.
 
Katalognummer
053945
Packungsgröße
Each 1
Säulentyp
Analytical Column
Durchmesser (metrisch)
9 mm
Länge (metrisch)
250 mm
Preis (EUR)
Preis 2.129,00
Ihr Preis
Verfügbarkeit
***
Vollständige Spezifikationen
Menge
SäulentypAnalytical Column
Quervernetzt8 % DVB
BeschreibungIonenausschluss; ICE Borat
Säulenkapazität27 µeq
SäulenchemieVerwenden Sie als Kationen nur Eluenten mit Mannitol- und Hydronium-Ionen. Vermeiden Sie Eluenten mit Natrium, Kalium etc.
Zur Verwendung mit (Anwendung)Ionenausschluss
Zur Verwendung mit (Geräte)AMMS-ICE 300
HydrophobizitätHydrophil
Max. Druck1400 psi (97 bar)
LösungsmittelkompatibilitätpH 0 bis 7, verwenden Sie nur Eluenten, die nur Mannitol- und Hydronium-Ionen als Kation enthalten,
Partikelgröße7,5 µm
Stationäre PhaseIonPac ICE Borat IC
pH0 bis 7
Lösungsmittel0 bis 50 % HPLC-Lösungsmittel
Länge (metrisch)250 mm
Durchmesser (metrisch)9 mm
Unit SizeEach 1
Katalognummer
Packungsgröße
Each 1
Säulentyp
Concentrator Column
Durchmesser (metrisch)
4 mm
Länge (metrisch)
50 mm
Preis (EUR)
Preis 781,00
Ihr Preis
Verfügbarkeit
***
Vollständige Spezifikationen
Menge
SäulentypConcentrator Column
BeschreibungTBC-1; 3 x 35 mm
Zur Verwendung mit (Anwendung)Borat-Konzentrator
Zur Verwendung mit (Geräte)IC
Max. Druck4000 psi (275 bar)
LösungsmittelkompatibilitätpH 0 bis 14, 0 bis 90 % HPLC-Lösungsmittel
Partikelgröße10 µm
Stationäre PhaseIonPac ICE Borat IC
FormatStandard Bore
pH0 bis 14
Lösungsmittel0 bis 90 % HPLC-Lösungsmittel
Länge (metrisch)50 mm
Durchmesser (metrisch)4 mm
Unit SizeEach 1
2 von 2 wird angezeigt
KatalognummerSpezifikationenPackungsgrößeSäulentypDurchmesser (metrisch)Länge (metrisch)Preis (EUR)VerfügbarkeitMenge
053945Vollständige Spezifikationen
Each 1Analytical Column9 mm250 mm
Preis 2.129,00
Ihr Preis
***
SäulentypAnalytical Column
Quervernetzt8 % DVB
BeschreibungIonenausschluss; ICE Borat
Säulenkapazität27 µeq
SäulenchemieVerwenden Sie als Kationen nur Eluenten mit Mannitol- und Hydronium-Ionen. Vermeiden Sie Eluenten mit Natrium, Kalium etc.
Zur Verwendung mit (Anwendung)Ionenausschluss
Zur Verwendung mit (Geräte)AMMS-ICE 300
HydrophobizitätHydrophil
Max. Druck1400 psi (97 bar)
LösungsmittelkompatibilitätpH 0 bis 7, verwenden Sie nur Eluenten, die nur Mannitol- und Hydronium-Ionen als Kation enthalten,
Partikelgröße7,5 µm
Stationäre PhaseIonPac ICE Borat IC
pH0 bis 7
Lösungsmittel0 bis 50 % HPLC-Lösungsmittel
Länge (metrisch)250 mm
Durchmesser (metrisch)9 mm
Unit SizeEach 1
053944Vollständige Spezifikationen
Each 1Concentrator Column4 mm50 mm
Preis 781,00
Ihr Preis
***
SäulentypConcentrator Column
BeschreibungTBC-1; 3 x 35 mm
Zur Verwendung mit (Anwendung)Borat-Konzentrator
Zur Verwendung mit (Geräte)IC
Max. Druck4000 psi (275 bar)
LösungsmittelkompatibilitätpH 0 bis 14, 0 bis 90 % HPLC-Lösungsmittel
Partikelgröße10 µm
Stationäre PhaseIonPac ICE Borat IC
FormatStandard Bore
pH0 bis 14
Lösungsmittel0 bis 90 % HPLC-Lösungsmittel
Länge (metrisch)50 mm
Durchmesser (metrisch)4 mm
Unit SizeEach 1
2 von 2 wird angezeigt
Bestimmen Sie Borspuren in Reinstwasser

Borat ist eines der am schwächsten zurückgehaltenen Anionen auf Anionenaustauschmaterialien und durchbricht viele Wasseraufbereitungssysteme als erstes. Bei der Stromerzeugung und in der Halbleiterindustrie ist die Überwachung von Boratspuren ein Maß für die Effizienz des Wassersystems. Diese Ionenausschlussmethode in Verbindung mit der Detektion von unterdrückter Leitfähigkeit bietet eine integrierte Lösung für diese Anwendung.

Praktische, kontinuierliche Überwachung

Dieses anwenderfreundliche System für die Chromatographie von Borat verbessert die Funktionalität und Zuverlässigkeit des Nachweises von Boratspuren erheblich. Die Probe läuft zuerst über die Dionex IonPac TBC-1 Konzentratorsäule. Nach der Aufkonzentrierung der Probe wird die Analysesäule für die Elution und den Nachweis zugeschaltet.

Höhere Empfindlichkeit mit unterdrückter Leitfähigkeitserkennung
  • Verwenden Sie die Analysesäule mit dem Dionex Anion MicroMembrane™ Ionenausschluss-Suppressor (AMMS™ ICE 300), einen Eluenten-Suppressor mit niedrigem Totvolumen und hoher Kapazität.
  • Der AMMS™ ICE 300 Suppressor reduziert die Hintergrundleitfähigkeit des Eluenten, während er gleichzeitig die Leitfähigkeit der Analyten erhöht.
Eingeschränkte Garantiezeit: Gemäß allen Garantieanforderungen und Ausnahmen wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben, verfügt dieses Produkt über eine Garantie für den Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach dem Versand. Aufhebung der Nutzungsbeschränkung auf interne Forschungszwecke: Jegliche Einschränkungen für den Käufer, das/die Produkt(e) nur zu internen Forschungszwecken zu verwenden, gelten nicht für Produkte auf mit dieser Aussage verbundenen Webseiten.