Entdecken Sie Überwachungslösungen für Umgebungsgas, kontinuierliche Emissionen, Umgebungsfeinstaub, Feinstaubexposition von Personen, Prozessmassenspektrometrie, Gammastrahlenmessgeräte, mobile Gasdetektion und Durchflussregler.

Videos: Gasanalysatoren | Prozess-Massenspektrometrie | Personenbezogene Staubüberwachung | Gammastrahlenmessgeräte | PartikelüberwachungComputergesteuerte Durchflussmesser | Prozessanalysatoren | Unternehmensübersicht

Gasanalysatoren

Live- und animiertes Video „Look how we've grown“, veröffentlicht im Mai 2017

Eine Reise durch die Thermo Scientific™ Gasanalysator-Plattformen, angefangen mit der C Serie über die i Serie und bis hin zur neuen iQ Serie. Kommentiert von Dieter Kita, Jacob Thekkethala, Frank Ducket und Mike Loncar.

Live-Video „Take Control of Tomorrow with the Thermo Scientific™ iQ Series Gas Analyzers“, veröffentlicht im Mai 2017

Für eine präzise Kontrolle Ihrer Daten und Ihres Tagesablaufs benötigen Sie ein Gerät, das zunehmend intelligenter wird. Entdecken Sie die kontinuierliche Intelligenz der Gasanalysatoren der neuen Thermo Scientific iQ Serie – denn Probleme, die sich vorhersehen lassen, lassen sich verhindern. Mit einem benutzerfreundlichen Touchscreen und der Zuverlässigkeit, die Sie von einem Thermo Scientific Gasanalysator erwarten, erhalten Sie echte Kontrolle durch:

  • Prädiktive Diagnostik
  • Proaktive Kommunikation
  • Persönliche Konnektivität
Prozessmassenspektrometrie
3D-Animation, Thermo Scientific™ Prima BT, Thermo Scientific™ Prima PRO, veröffentlicht im November 2014

Erfahren Sie, wie die Thermo Scientific™ Familie der Prima Massenspektrometer unabhängig von der Größenordnung die Überwachung von Abgasen, die in Fermentierungen vorhanden sind, in Echtzeit ermöglicht. Erfahren Sie, was Prima PRO und Prima BT zu zuverlässigen und flexiblen Lösungen in biotechnologischen Anwendungen wie den folgenden macht: Bioenergie, Biopharmazeutika, Tierernährung und noch mehr. Zu den Themen gehören:

  • Das magnetische Sektorfeld des Massenspektrometers filtert Gase auf der Grundlage von Ladung und Masse.
  • Die Technologie kann skaliert werden, um bis zu 64 Gasströme zu überwachen

Live-Video, Thermo Scientific Prima BT, veröffentlicht im April 2014

Mike Munnelly spricht über die hohen Scan-Geschwindigkeiten und reproduzierbaren Messungen, die das Thermo Scientific™ Prima BT Tischmassenspektrometer ermöglicht. Dadurch ist dieses Gerät ideal für Prozessentwicklungslabore, die einen äußerst präzisen Gasanalysator mit magnetischem Sektorfeld und mehreren Anschlüssen benötigen. Besondere Merkmale:

  • Ionen werden mit hoher Energie aus der Ionenquelle extrahiert.
  • Bei Verbindungen mit niedrigem Molekulargewicht wie beispielsweise Wasserstoff und Helium wird eine hervorragende Stabilität erreicht.

Live-Video, Thermo Scientific Prima BT Tischmassenspektrometer, veröffentlicht im Januar 2015

Bei der Veranstaltung Bioprocess International 2014 in Boston, Massachusetts, erklärt Pete Traynor, auf welche Weise das Thermo Scientific Prima BT Tischmassenspektrometer das Wachstum von Zellen innerhalb des Herstellungsprozesses misst. Das Prima BT Tischmassenspektrometer ist ein äußerst präzise arbeitender scannender Gasanalysator mit magnetischem Sektorfeld, das für die Prozessentwicklung im Labor ideal geeignet ist. Zu den Themen gehören:

  • Arzneimittelfertigung ist ein kostspieliger Prozess
  • Hersteller wollen imstande sein, die Unversehrtheit einer Charge in Echtzeit messen zu können.
  • Echtzeitüberwachung ermöglicht die sofortige Korrektur des Prozesses und maximiert dadurch die Ausbeute und die Gewinne

Personenbezogene Staubüberwachung

3D-Animation, Thermo Scientific™ PDM3700, veröffentlicht im Februar 2015

Erfahren Sie, wie die TEOM Technologie des Thermo Scientific PDM3700 tragbaren Staubmessgeräts funktioniert, um Feinstaub zu messen.

  • Wenn die Luftprobe durch das System zu strömen beginnt, sammeln sich Feinstaubpartikel am Filter an
  • Eine Frequenzänderung wird vom Hall-Sensor gemessen

Gammastrahlen-Messgeräte

3D-Animation, Thermo Scientific™ Messgeräte der Serie LevelPRO, KRILPRO-Messgerät zur Schaum-/Füllstandsmessung nach dem Prinzip der Neutronenstreuung, veröffentlicht im Juni 2015

Erfahren Sie, wie die Verwendung eines Neutronenstreuungsmessgeräts in Kombination mit einem Gammatransmissionsgerät die Überwachung von Anlagen zur verzögerten Verkokung optimieren kann. Zu den Höhepunkten zählen:

  • Hybridlösung zur Kontrolle der Verkokung
  • Optimieren Sie die Trommelkapazität mit einer sofort einsetzbaren Lösung zur Kontrolle der Verkokung
  • Konsistenz in der Genauigkeit erfordert eine Dampfdichtekorrektur zur Niveaustabilität

Feinstaubüberwachung

Live-Video, Thermo Scientific™ TEOM Überwachungsgeräte für Umgebungsluft, veröffentlicht im Juli 2015

Der TEOM-Filter der TEOM Partikelmessgeräte muss ausgewechselt werden, bevor sich die Ladung des Filters auf den Durchfluss auszuwirken beginnt, oder nach jeweils 30 Tagen, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher erreicht wird.

  • Schrittweise Anleitung zum Auswechseln des TEOM-Filters

Reihe von Anleitungsvideos zu Thermo Scientific™ TEOM 1405 Überwachungsgeräten für Umgebungsluft, veröffentlicht im März 2016

Feinstaub CEMS Schulungsvideoreihe:  Geplante Veranstaltungen.   Das Video enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Folgendes:

  • Planen von Event-Checks wie beispielsweise einem System-, Rückstoß- und Massemodus
  • Umfasst Empfehlungen zu Ereigniseinstellungen und Planungsfrequenzen

Reihe von Anleitungsvideos zu Thermo Scientific™ TEOM 1405 Überwachungsgeräten für Umgebungsluft, veröffentlicht im März 2016

Feinstaub CEMS Schulungsvideoreihe: Diagnostische Spannungen: Video mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Folgendes:

  • Durchführen von Spannungsprüfungen auf jeder der Prozessorplatinen
  • Stellen Sie sicher, dass alle Platinen ordnungsgemäß kommunizieren

3D-Animation, Thermo Scientific™ PM CEMS, veröffentlicht im Juli 2015

Erfahren Sie, wie TEOM als eine interne Massenreferenzkalibrierung für das Thermo Scientific™ kontinuierliche Emissionsüberwachungssystem für Feinstaub (Particulate Matter Continuous Emissions Monitoring System, PM CEMS) fungiert und damit präzisere Ergebnisse erzielt werden.

  • Demonstration des TEOM-Referenzzyklus
  • Kalibrierung ermöglicht dem PM CEMS, eine genauere finale Messung zu bieten

Computergesteuerte Durchflussmesser
3D-Animation, Thermo Scientific™ AutoPILOT PRO, Thermo Scientific™ AutoLACT Durchflussregler, veröffentlicht im September 2015

Erfahren Sie, wie der Thermo Scientific™ AutoLACT Durchflussregler für die Öl- und Gasbranche ein umfassendes LACT(Lease Automatic Custody Transfer)-Gerät mit dem zusätzlichen Vorteil des Thermo Scientific AutoPILOT PRO Durchflussrechners bereitstellt. Zu den besonderen Eigenschaften zählen:

  • HMI, zweisprachiger Touchscreen
  • Ticketerstellung vor Ort
  • Komplettgerät mit Durchflussrechner, Drucker und Touchscreen vereinfacht die Installation

3D-Animation, Thermo Scientific™ AutoPILOT PRO, Thermo Scientific™ AutoLACT, veröffentlicht im Juni 2015

Erfahren Sie, wie der Thermo Scientific™ AutoPILOT PRO Durchflussrechner Kolbenhubsoftware zur Förderoptimierung verwendet. Die Software regelt den Prozess der Erdgasproduktion und liefert höhere Produktionserträge sowie Kosteneinsparungen. Zu den besonderen Eigenschaften zählen:

  • Erfassung von mehr Gas und längere Lebensdauer 
  • Gasmessung und Pipelinekontrolle
  • Automatisierung ermöglicht niedrigere Betriebskosten

Prozessanalysatoren
3D-Animation, SOLA II Online-Schwefelanalysator, veröffentlicht im Juni 2015

Erfahren Sie, wie der Thermo Scientific™ SOLA II Analysator beim Erstellen schwefelarmer Kraftstoffe hilft und warum dies eine ideale Lösung für Flüssigkeits- und Dampfproben bei raffinierten Kraftstoffprodukten ist. 

  • Umweltregulierungsbehörden machen eine drastische Reduzierung der in Motortreibstoffen enthaltenen Schwefelmenge erforderlich
  • Unsere Lösung bietet unvergleichliche Genauigkeit und Präzision
  • Verwendet gepulste UV-Fluoreszenzspektrometrie (PUVF)

Unternehmensvideo kombiniert mit dem Video zu den EPM Funktionen

 

Verknüpfung aller Wissenschaften, Unternehmensüberblick, veröffentlicht im Februar 2014
Video zu EPM Funktionen, veröffentlicht im August 2016

Das Video stellt EPM-Geräte vor und hebt hervor, wie EPM unser Unternehmensleitbild unterstützt: Wir wollen unseren Kunden ermöglichen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen.

Dieser Videoschnitt umfasst das Unternehmensvideo (1:30) und das EPM Video (2:00). 

Resources

Support